Vakantiehuisje in Oostvoorne

Der Campingplatz

Camping Ketjil bietet verschiedene Möglichkeiten. Der weitläufige Campingplatz hat etwa siebzig feste Plätze, alle geräumig und von viel Grün umgeben. Hier können Sie Ihren eigenen (Sta-) Caravan platzieren, der das ganze Jahr bleiben kann. Wir vermieten auch acht bis zehn Saisonplätze, die wie die festen Plätze geräumig und grün sind. Für Camper haben wir fünf geräumige Passagierplätze für kurzseitige Urlauber, jeweils mit Strom. Wohnmobile, Wohnwagen und Zelten sind willkommen. Nur Hunde sind nicht erlaubt.

Camping Ketjil in Oostvoorne Camping Ketjil in Westvoorne - Seizoenplaatsen Camping Ketjil op Voorne-Putten Camping Ketjil in Oostvoorne - De entree

Fazilitäten

  • Heiße Duschen (kostenlos)
  • Parken auf dem Parkplatz (kostenlos)
  • Waschmaschine und Trockner (€ 3,50/€ 2,50)
  • WLAN ( € 3,-/ € 5,-/ € 10,-/ € 20,- pro Tag / Wochenende / Woche / Monat)*
  • Brötchenservice (Wochenende und Hauptsaison)
  • Kleiner Spielplatz
  • Kitesurfschule und Verleih
  • Fahrradverleih möglich
  • Tischtennis / Fußballtisch

*Downloaden und Streaming ist in unserem WLAN-netz nicht erlaubt.

Tarieven 2018

Campingplätze sind ab 13:00 Uhr am Anreisetag bis 12:00 Uhr am Abreisetag zur Verfügung.

  Nebensaison Hochsaison*
Wohnwagen, Wohnmobile,
Bulli, oder großes Zelt
€ 6,25 € 7,25
Kleines Zelt(6m2) € 4,25 € 5,25
Pro Person ** € 5,25 € 6,25
Kinder bis 12 Jahre ** € 4,25 € 5,25
Elektrizität € 3,00 € 3,00

*Hochsaison: 27. April bis 28. Mai, Juli / August
** inkl. € 0,89 Kurtaxe

Die Preise für feste Stellplätze reichen von € 1725, - bis € 2225, - pro Jahr, je nach Größe des Platzes.

Jetzt buchen

Recensies:

Brad Blunt:

“Great little camp site not too far from Europort. This makes it a great stop over for Brits travelling via Rotterdam to Hull ferry. Simple amenities, friendly staff, neat and tidy site. Would definitely use again!”

Annoniem:

“Der Campingplatz ist sehr gepflegt, der Rasen ist überall eben und die Stellplätze sind großzügig bemessen und duch höhere Hecken unterteilt. Überwiegend sind dort Dauercamper die sehr nett auf Durchreisende reagieren und helfen wo es geht. Der Platz wird durch eine Familie betrieben die dierekt am Platz wohnt und dort auch einige Produkte eines Bauernhofs vertreibt. Das Ganze ist sehr herzlich und freundlich.

Die Sanitäranlagen sind nicht up to date aber immer sehr sauber. Allerdings gibt es nur jeweils zwei Duschen für Männer und Frauen, in denen man mit 20 cent oder 50cent Stücken Warmwasser anstellen kann (das ist dann aber sofort warm und verfügbar). Für 20cent sind 2 Minuten warmes Wasser drin. Ablagemöglichkeiten sind leider auch relativ spärlich und bei den Waschbecken gibt es nur kaltes Wasser.

Für Camper stellt sich auch das Problem mit dem Abspülen: Die einzige Möglichkeit soll auch zum Auswaschen von versandetetn Badehosen u.Ä. genutzt werden und hat auch nur kaltes Wasser. Die Toiletten sind sehr ebenso sehr einfach aber sauber. Es gibt auch einen Bereich auf dem Besucher einer am Campingplatz ansässigen Kitschule campen die meistens etwas jünger sind aber durch die Bank zuvorkommend waren.

Der Platz ist mit dem Auto etwa 10 Minuten vom Strand entfernt, zu Fuß durch die Dünen (sehr schön!) etwa 20 Minuten. Die Lage ist ideal zum kiten, Städtetoueren (Den Haag, Amsterdam, Rotterdam und das kleine schöne Dorf. Brielle) und günstig entspannen. Wer keine hohen Ansprüche hat und günstig sowie nett/freundlich unterkommen möchte ist hier genau richtig. Für anspruchsvolle Camper, die Top Sanitäranlagen wünschen ist es eher weniger geeignet. Für mich persönlich war es perfekt und würde 4-5 Sterne bekommen, jedoch aufgrund der veralteten Sanitäranlagen ziehe ich einen ab. ”